SPD Antons- und Thelottviertel

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Nachbarn,

als Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Antons-/Thelottviertel (vormals Westend) begrüße ich Sie ganz herzlich auf unsere Homepage. Wir fühlen uns verantwortlich für das Antonsviertel und das Thelottviertel und vertreten hier die Bürgerinteressen. Wir sind die Schnittstelle zu den Entscheidungsträgern der SPD auf kommunaler, landes- und bundesweiter Ebene. Für Ihre Probleme und Anregungen haben wir stets ein offenes Ohr und effektive Möglichkeiten. Nutzen Sie diese Chancen zur gemeinsamen Gestaltung unseres wertvollen Wohn- und Lebensumfeldes.

Wir freuen uns auf Sie!

Herzlichst
Ihr

Julian Enders
Vorsitzender

SPD erfreut über den zweiten Grundsatzbeschluss zum Theater

von SPD-Unterbezirk Augsburg
13. Juli 2016

SPD-Stadtrat Stefan Quarg: „Baulich stellen wir die Weichen, funktional haben die Bürger mitgesprochen“

In der gestrigen Sondersitzung des Augsburger Stadtrates wurde der Grundsatzbeschluss II für die Generalsanierung des Theater Augsburg gefasst. Im Vorfeld haben sich die SPD Augsburg und die SPD-Stadtratsfraktion sehr intensiv mit der anstehenden Sanierung auseinandergesetzt.

mehr…

Antrag für neues Wohngebiet in Haunstetten

von SPD-Unterbezirk Augsburg
29. April 2016

Stadtregierung plant vorausschauend Wohnraum der Zukunft

Augsburg wächst in der Bevölkerungszahl stetig und weiteres Wachstum auf dem bisherigen Niveau wird prognostiziert. Aus Sicht der Stadtregierung wird es im Bereich Wohnen notwendig sein, in der Stadt weitere Flächen auszuweisen, um ausreichend attraktiven und bezahlbaren Wohnraum schaffen zu können. Daher sei es langfristig nötig, Entwicklungspotenziale für die wachsende Stadt zu schaffen.

mehr…

Heinrich und Kiefer begrüßen neues Tarifsystem der Stadtwerke

von SPD-Unterbezirk Augsburg
28. April 2016

„SPD-Forderung nach Sozialticket war der entscheidende Einstieg in die soziale Mobilität“

Die SPD-Stadtratsfraktion begrüßt das neue Tarifsystem der Stadtwerke: Die vergünstigten Tarife erlauben es nun auch Menschen mit kleinem Geldbeutel und allen Schülern, Bus und Tram zu nutzen, so Fraktionsvorsitzende Margarete Heinrich.

mehr…

Mehr Meldungen

  • 24.09.2016, 15:00 – 17:00 Uhr
    Demenz braucht Engagement - Ehrenamt im Pflegeheim | mehr…

Alle Termine

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.289.852.112 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren